Internationale Frauen-SM-Konferenz
Berlin, 09.-12. April 2004
"Spiel-Räume"

Hinreißend!

Wir sprechen über das Konsumieren von immer wieder ähnlichen Workshop-Angeboten von meist denselben "erfahrenen" Spielerinnen auf gleich strukturierten SM-Konferenzen. Eine schlägt vor, sich einmal die Konferenzmethode "Open Space" näher anzuschauen. Eine Methode, die Leidenschaft und Verantwortung als den Treibstoff von Organisationen und Communities bezeichnet.

(M)eine Community … deren ureigenstes Thema Leiden-schaft ;-) ist — ich erlebe einen inneren Urknall …

Je weiter ich mich einlese, desto besser wird es: Mit unseren FeTischen und PrakTischen fördern wir seit langem Eigeninitiative. Open Space rückt diese geradewegs in den Mittelpunkt. Selbstverantwortung, seit Jahr und Tag als die Hauptsache im Leben einer SMerin gepredigt und erfahren: Open Space erklärt sie zum Prinzip — im "Gesetz der persönlichen Beweglichkeit":

"Wenn du dich in einer Situation findest, in der du nichts lernst oder nichts beiträgst, beweg dich woanders hin. — Dies ist dein Recht und deine Pflicht: Such dir ein interessanteres Thema, geh was essen, mach einen Spaziergang oder einen Anruf, aber VERSCHWENDE KEINE ZEIT."  *

Hier spricht mir jemand mitten aus der Seele!

Open Space ist in den Siebzigern von einem Herrn Owen entwickelt worden. Der fragte auf zahlreichen Konferenzen herum, welcher Teil der Veranstaltung den Teilnehmer/innen am meisten gebracht hatte. Das (nicht so?) erstaunliche, mehrheitliche Ergebnis hieß: DIE KAFFEEPAUSE! …Ach wirklich!? ;-)

Die Konferenzmethode wurde seither tausendfach eingesetzt, bei internationalen Wissenschaftskongressen ebenso wie bei der Jahrestagung des örtlichen Sparkassenverbandes. Erfolgreich ist sie dann, wenn das Thema den Teilnehmenden viel bedeutet, sie tief berührt, wenn sie mit Leib und Seele dabei sind und gemeinsam forschen und kreativ sein wollen.

"Was in den Treffen passiert ist hochgradiges Lernen, Spielen (!) und Produktivsein, aber niemals vorherbestimmt." *

Wenn all dies euer Interesse weckt, euch nahe geht und ihr Lust habt, Leidenschaft und Verantwortung zu teilen und mitzuteilen — freuen wir uns auf euch zur 6. Internationalen Frauen-SM-Konferenz in Berlin!

(Birgit)

* Zitat von Michael Herrmann