Willkommen auf SchMacht.org!

Hallo, liebe SchMachtende,

wir haben den Verdacht, das schmacht.org Ziel eines Hackerangriffs gewesen sein könnte und uns deshalb schweren Herzens entschieden, die Seite vom Netz zu nehmen.
Nun diskutieren wir, wie es weitergehen soll. Fakt ist, dass wir mit nur zwei Menschen im SchMacht-Team, die sich nur in ihrer Freizeit um die technische Plattform kümmern können, die zunehmend häufigen und heftigen Hackerangriffe nicht sicher abwehren können.
Wir möchten euch einladen, an der Ideensuche teilzuhaben. Dafür werden wir als Notlösung eine deutschsprachige Gruppe auf Fetlife einrichten, die – als Info für alle, die Fetlife bisher nicht nutzen – für alle Mitglieder frei zugänglich ist. [Link folgt demnächst hier] Vielleicht habt ihr ja Ideen und eine Meinung zu unseren Ideen für die Zukunft von schmacht.org:

  • Abschalten! Die Zeiten haben sich geändert, wer braucht eine eigene Website für lesbische SMerinnen?
  • Eine reine Info-Website zur Geschichte, Sinn und Zweck von SchMacht und Link zu einer SchMacht-Gruppe auf Fetlife (mit den genannten Einschränkungen)
  • Eine Website mit ein paar aktuellen Infos, beispielsweise Kalender, die allerdings nur noch von einer Redaktion veröffentlicht werden könnten.
  • Überdenken des technischen Community-Konzepts – sofern sich technisch versierte SchMacht-Fans finden, die sich die Verantwortung teilen wollen.
  • ...?
Wenn Ihr Fragen, Anregungen oder Kommentare habt, könnt Ihr uns gerne an schreiben!
Bis die Tage :)

Die SchMacht-Aktivistinnen nerdyqueer, Frl. Rottenmeier, Angel (und besonderen Dank an Eva)

Links: